13 Siwan 5779 / Sonntag, 16. Juni 2019 | Thora-Parascha: Schelach Lecha
 
dot  Zu Favoriten hinzufügen   dot  Als Startseite festlegen  
 
   
    Neukunde    |    Login
  
    Mein Konto     Bestellverlauf     Hilfe
 
 
  Mein Land:  
  USA (Vereinigte Staaten von Amerika)   
 
   Sprache:  
  Deutsch   
 
   Währung:  
  US-Dollar   
 
   
Home Breslev Familie Spiritualität Kultur Sabbat Feiertage Breslev Forum
   Rabbi Nachmans Weisheit     Uman Rosch Haschana             
 
  Alle Kategorien  
 
 
 
Rabbi Nachmans Weisheit  
 
HomeBreslevRabbi Nachmans WeisheitHör auf zu jammern!
 
  Erweiterte Suche via
   Articles
 
   Suche
 
            
 

Hör auf zu jammern!    

Hör auf zu jammern!



Alle müssen davon überzeugt sein, dass sich alles im Leben zum Guten wenden wird - vorausgesetzt man denkt positiv. Denke positiv und es wird gut!

 



Rabbiner Shalom Arush präsentiert:

Hör auf zu jammern!

 die Hör-CD auf Deutsch,

übersetzt und vorgetragen von Rabbiner David Kraus.


Klicken Sie zunächst bitte auch hier, um das Video zu diesem Artikel ansehen zu können.


 
Alle müssen davon überzeugt sein, dass sich alles im Leben zum Guten wenden wird - vorausgesetzt man denkt positiv. Denke positiv und es wird gut!

Das größte und wichtigste Gebot, das ein Mensch auf dieser Welt erfüllen muss, ist, immer glücklich zu sein!

Wenn du glaubst, man könne etwas zerstören, dann höre dir nun bitte diese CD aufmerksam an und anschließend wirst du vollkommen davon überzeugt sein, dass man alles Zerstörte wieder reparieren kann. Im Leben lässt sich nämlich alles zum Positiven verändern - vorausgesetzt du willst! Dein Leben liegt in deiner Hand ...

Ach wie gut ist Gott! Ich danke Dir, Gott, für den Glauben, dass Du uns alles schenkst! Danke auch dafür, dass Du es mir ermöglichst, mich bei Dir zu bedanken!

Das größte Geschenk Gottes an uns ist die Tatsache, dass man sich bei Ihm bedanken kann! Ein simples Danke kann das Herz und somit das Leben erhellen!

Das ultimative Lebensmotto eines Menschen muss also sein: Was vorbei ist, das ist vorbei! Völlig egal, was es auch war oder was auch immer geschah, es liegt nun hinter mir, daher ist das Wichtigste und Größte für mich, immer wieder einen Neuanfang zu wagen!

Es ist überaus gut, dem Ewigen zu danken und seinen Namen zu loben - so wie einst König David sagte: Am Morgen muss man verkünden, dass Gott stets bereit ist, uns zu verzeihen! Und in der Nacht muss man seine unbeschreibliche Liebe und Treue, die er für jeden von uns empfindet, hinaus posaunen.

Also: Entweder wir glauben - oder wir glauben nicht.

Entweder wir glauben, dass alles zum Guten ist - oder wir glauben es eben nicht!

Glauben wir? Wenn ja, dann danke für alles!

Wahrhaftig, nicht um errettet zu werden, sondern um die Wahrheit zu sagen: danke! Ich glaube daran, dass das, was Du, Gott, mit mir machst, gut ist. Danke!

Alles in meinem Leben ist von Gott herbeigeführt, und deshalb offenbart meine persönliche Vorsehung: alles ist zum Guten!

Auf diese Weise wird der Mensch würdig, in Freude die schweren Zeiten, die ihm zunächst in tiefe Angst versetzten, erfolgreich zu durchstehen.

Überwinde dich jetzt, stärke deinen Glauben und sage danke, dann wirst du errettet werden.

Denn wenn das Danke auf der Welt weiter wachsen wird, werden die Bedrängnisse aller Menschen auf dem ganzen Erdball aufhören. Nur Gutes und Errettung wird sein, bis die vollkommene Erlösung eintritt.

AMEN,
so sei es!
 


Vater im Himmel, lieber Gott, bitte entfache das Feuer in meiner Seele!

* ZUM BESTELLEN DER CD, KLICKEN SIE BITTE HIER *

 

 

Der Autor ist Gründer und Leiter des Lehrinstituts „Chut Schel Chesed“ in Jerusalem. Mehr über Rabbiner Shalom Arush erfahren Sie hier.





Kommentar    Kommentar
   Sehen Sie mehr Artikel von: Rabbiner Shalom Arush
   Lesen Sie mehr über: Rabbi Nachmans Weisheit


Back    Zurück          Teil - 7 von - 7
Sehen Sie alle Teile von: Hör auf zu jammern!


Zum Artikelanfang    Zum Artikelanfang       Artikel per E-Mail senden    Artikel per E-Mail senden          Weiterleiten       Druckversion    Druckversion


 Treten Sie dem Newsletter bei Treten Sie dem Newsletter bei
 
 
  
Wenn Sie weitere Artikel oder Breslev.co.il Beiträge über die E-Mail erhalten wollen, dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein:

   

 Zum Thema gehörende Artikel Zum Thema gehörende Artikel
 
 

 
Der Lahme               Auf Tuchfühlung mit dem Schöpfer               JETZT ODER NIE!
 
 Der Lahme  Auf Tuchfühlung mit dem Schöpfer  JETZT ODER NIE!


  0 Talkback     

Ihre MeinungIhre Meinung    Ihre Meinung    

 
 
  
Zu Ehren von:    Zum Gedenken an:
  
 
Hat Ihnen gefallen, was Sie gelesen haben?
 
Helfen Sie Breslev Israel, das Licht von Rabbi Nachman zu offenbaren.
Helfen Sie uns, diese Welt zu einer besseren Welt für uns alle zu machen!
 
Klicken Sie hier, um Breslev.co.il zu supporten
  
 
 
 Angebote des Tages Angebote des Tages
 
 
 
 
Back  1 2 3  Next
 
 
 
 
  •  
  •  
  •  
     
  •  
  •  
 
Back  1 2 3  Next
 
 
 Am häufigsten geklickt Am häufigsten geklickt
 
 
 
 
Up  1 2  Down
 
 
 Am häufigsten gelesen Am häufigsten gelesen
 
 
 
 
Up  1 2 3  Down
 
 
 Facebook Facebook
 
 
 
 Newsletter Newsletter
 
 
 
Abonnieren:   
 
   
 

 
 



  
 
 
open toolbar